Aktuelles

Impfzentrum entsteht an Martin-Buber-Schule in Groß-Gerau

Der Kreis Groß-Gerau ist aktuell dabei, den Einsatzbefehl des Landes Hessen umzusetzen und ein Corona-Impfzentrum aufzubauen. Dabei arbeiten der Fachbereich Gefahrenabwehr mit seinem Fachdienst Katastrophenschutz und das Kreisgesundheitsamt mit Hochdruck an dessen Einrichtung. Mitte Dezember wird das Zentrum betriebsbereit.  

Weiteres siehe unter dem Link:  

Text und Bild: Kreisverwaltung www.kreisgg.de        siehe auch =>  www.kreisgg.de/gesundheit

Suche

GG112

Gefahrenabwehrzentrum

Wilhelm-Seipp-Straße 4

D-64521 Groß-Gerau

Telefon: +49 6152 989-902

Fax: +49 6152 989-888

Leiter der Feuerwehren