SIRENENPROBE AM 30.04.2022

Die Ereignisse in Ihrem Land, der Ukraine, bewegen uns alle. Wir möchten Sie über einen in unserem Landkreis üblichen Vorgang informieren, der Sie bitte nicht verunsichern soll. Am 30.04.2022 findet die halbjährliche Sirenenprobe im Kreis Groß-Gerau statt. Diese dient zur Sensibilisierung der Bevölkerung sowie zur Überprüfung der Übertragungswege und der Funktionsfähigkeit der Sirenenanlagen. Der Probebetrieb […]

Warnung der Bevölkerung über Sirenen

Die im Kreis vorhandenen Sirenen werden nicht nur zur Alarmierung der Feuerwehr ausgelöst, sondern wurden primär zur Warnung der Bevölkerung errichtet. Sirenen sind laut und innerhalb eines großen Radius zu hören. Sie sind grundsätzlich gut dafür geeignet, Personen über eine bevorstehende Gefahr sogar aus dem Schlaf zu wecken. Im Alltag sorgen sie für Aufmerksamkeit. Hierbei spricht man vom sogenannten Weckeffekt. […]

Mobile Retter App

Der Kreis Groß-Gerau beteiligt sich als eine der ersten Gebietskörperschaften in Hessen am System „Mobile Retter“. Die App soll Rettungsdienste unterstützen. Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählt jede Sekunde. Speziell geschulte Ersthelfer, die Mobilen Retter, die sich in unmittelbarer Nähe zum Notfall befinden, werden durch die GPS-Komponente ihrer Smartphones kontinuierlich geortet und nach Wahl des Notrufs 112 […]

Indienststellung Notstromaggregate Kreis Groß-Gerau

Indienststellung Notstromaggregate Kreis Groß-Gerau Der Kreis Groß-Gerau investiert in den Schutz kritischer Infrastrukturen. In der letzten Woche fand die Übergabe / Indienststellung von 3 Notstromaggregaten des Katastrophenschutzes des Kreises Groß-Gerau mit jeweils 86 kVA Leistung, Lichtmast mit LED-Scheinwerfern (200.000 Lumen) zur Ausleuchtung von Einsatzstellen statt. Die Netzersatzanlagen verfügen zusätzlich über eine Aldebaran Einsatzstellenbeleuchtung sowie mehrere […]